Historie
Der Junggesellenverein Weilerswist - Vernich wurde 2005 gegründet und in das Vereinsregister eingetragen. Allerdings gab es bereits lange Zeit vorher einen "inoffiziellen" Junggesellenverein in Weilerswist. Als Vereinsziel ist in der Satzung vor allen Dingen die Pflege des Brauchtums sowie der Tradition festgeschrieben. Der Junggesellenverein Weilerswist - Vernich hat derzeit 40 Mitglieder, die drei Voraussetzungen mit sich bringen müssen:

1. Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein.

2. Sie müssen in einer Beziehung zu Weilerswist oder Vernich stehen.

3. Sie dürfen nicht verheiratet sein (ist ja wohl klar - oder?).

Bei der letzten Abstimmung wurde Daniel Adenau zum Vorsitzenden unserers Vereins gewählt.
Zum Stellvertretenden Vorzitzenden wurde Stefan Kolb gewählt.

Die Zahl der Vorstandsmitglieder des Junggesellenvereins Weilerswist - Vernich beläuft sich auf 8. Der Vorstand besteht aus dem Vereinsvorsitzenden, dem Stellvertreter, einem ersten und einem zweiten Beisitzer sowie aus Schriftführer und Kassenwart. Weiter im Vorstand aktiv sind ein Fähnrich , der Medienbeauftragte und der Stellvertretende Kassenwart.
Werbung
 
 
derzeit sind 12522 Besucher (32402 Hits) auf unserer Homepage!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=